Veganes „Eiersandwich“ aus Avocado und Tofu

Veganes Eiersandwich mit Avocado und Tofu

Mit diesem Rezept habe ich mich selbst überrascht… es nahm den Anfang in Madeira wo wir der Winterkälte etwas entkommen wollten. In einem kleinen Restaurant an der Küste studierte ich die Menukarte und fand nebst der Avocado-Pesto-Pasta, die ich schlussendlich wählte und nicht bereute – einen Salat an einer Avocado- und Mozzarella-Sauce. Nicht vegan und somit nicht für mich natürlich – aber dennoch konnte ich mir vorstellen, dass dies eine interessante Kombination sein könnte. Zu Hause angekommen pröbelte ich mit der Kombination Avocado/Tofu, und würzte es mit Salz. Irgendwie fehlte da noch etwas… ich peppte es auf mit Schwarzem Salz und…. Buahhhhh… da war ich emotionell gleich zurückversetzt an den Flughafen Heathrow 2009 frisch angekommen in ein englisches Dreieck-Eiersandwich beissend!

Anders als bei der Mayo glaube ich nicht, dass ich die Farbe je ersetzen kann. Aber das ist glaub ich bei einem belegten Brötchen gar nicht so wichtig. Und schon gar nicht im Frühling: da lieben wir doch das frische Grün!

Von Schwesterchen gefühlte 100x nachgekocht und damit abgesegnet, hier das Rezept für euch!

 

Zutaten für ein pflanzliches „Eiersandwich“

  • ca. 60gr. fester Tofu
  • 1 Avocado (ergibt 2 Brötchen oder Sandwiches), ca. 120 gr.
  • 1 Prise Schwarzes Salz (Kala Namak)
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Toastbrot oder ein frisches Mütschli

 

Zubereitung

  1. Tofu in kleinere Stücke schneiden, damit der Mixer damit klar kommt
  2. Tofu im Mixer schon mal grob hacken
  3. Avocado aufschneiden, Stein entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls in den Mixer geben
  4. Die beiden Zutaten so mixen, dass die Masse fein ist, aber noch Stücke im Mund spürbar sind (so wie auf dem Bild)
  5. Schwarzes Salz hinzufügen, umrühren
  6. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer oder auch noch etwas mehr Kala Namak abschmecken
  7. Aufs Brot streichen und geniessen

 

Ich weiss, für die Gesundheitsbewussten unter uns ist das weisse Toastbrot ein bisschen ein Dorn im Auge. Aber fein ist’s halt schon, und dunkles Brot konkurrenziert für meinen Geschmack zu stark mit dem zarten „Eiergeschmack“. Aber probiere es aus und finde deine perfekte Kombination!

Und bis dahin… e Guete! 🙂

Summary
recipe image
Recipe Name
Veganes "Eiersandwich" aus Avocado und Tofu
Published On
Preparation Time
Total Time
Esti

Autor: Esti

Entwicklerin durch und durch - egal ob Software oder Rezepte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − 3 =